Ihre Anfrage

Kompaktfilter – Maximale Filterleistung auf minimalem Raum

Der Kompaktfilter ist für die Filtration von Öl, Wasser, Emulsion und wässrigen Lösungen konzipiert, sodass auf kleinstem Raum maximale Filterleistung gewährleistet ist. Der Kompaktfilter arbeitet selbst bei hohen Schmutzfrachten. Dabei wird eine Literleistung von 30 bis 1.500 l/min realisiert. Dank innovativer technischer Funktionen und einer durchdachten Konstruktion sorgt der Kompaktfilter für Prozesssicherheit über die gesamte Lebensdauer der angeschlossenen Bearbeitungsmaschine.

  • lehmann umt filtertechnik kompaktfilter 3

    Das System ist die innovative Kombination aus Mulden- und Schrägbettfilter. Durch ein individuell an Ihre Prozesse angepasstes Filtervlies und einen vollautomatisierten, bedarfsgesteuerten Vliesvorschub gewährleistet der Kompaktfilter die optimale Ausnutzung des Filterverbrauchsmaterials. Das C-förmige Transportband schafft im Inneren des Kompaktfilters eine tiefe Filtermulde, wodurch die Filterfläche für die Öl- und Medienfiltration vergrößert wird. Die entstehende hohe Wassersäule und der resultierende große hydrostatische Wasserdruck fördern den Aufbau eines exzellenten trockenen Filterkuchens. Damit ermöglicht der Kompaktfilter eine präzise Feinfiltration und sorgt für die Reduktion der Entsorgungskosten.

  • lehmann umt filtertechnik kompaktfilter 5

    Die technologisch definierte Austragsschräge verhindert das Zurückfallen der Partikel in die Schmutzflüssigkeit im KSS-Filter. Weiterhin trägt der Aufbau eines trockenen Filterkuchens erheblich dazu bei, die Entsorgungskosten des Filtrationsprozesses zu minimieren. Diese Eigenschaften machen den Kompaktfilter äußerst effizient und nachhaltig.

Eigenschaften

Der Kompaktfilter vereint die Systeme Muldenfilter und Schrägbettfilter so, dass nachhaltig und ohne zusätzlich benötigte Hilfsenergie eine große Menge an Flüssigkeit auf kleinstem Bauraum gefiltert wird. Der Filter arbeitet mit einem Filtervlies, welches individuell auf die Anforderungen des Produktionsprozesses abgestimmt ist und durch den vollautomatisierten bedarfsgerechten Vliesvorschub den effizienten Einsatz des Filterverbrauchsmaterials gewährleistet.

Das Transportband für das Filtervlies ist C-förmig. Hierdurch entsteht im Inneren des Kompaktfilters eine Filtermulde. Dank dieser speziellen Bauform ist die Filterfläche für die Filtration von Öl und anderen Medien besonders groß. Die Entstehung eines trockenen Filterkuchens minimiert die Entsorgungs- und Recyclingkosten.

lehmann umt filtertechnik kompaktfilter 7

  • lehmann umt filtertechnik kompaktfilter 2

    Der Kompaktfilter ist mit einem kombinierten Führungs- und Dichtungssystem aus Spezialkunststoff ausgestattet, das sicherstellt, dass kein Medium seitlich an den Führungsschienen vorbeiläuft. Durch die Verwendung eines Filtervlies, welches bedarfsgerecht vollautomatisiert vorgeschoben und nahezu über die komplette Breite genutzt wird, erreicht das System eine optimale Auslastung und senkt den Verbrauch an Filtermaterial sowie die damit verbundenen Kosten. Die Auswahl des passenden Filtervlieses wird individuell an die Anforderungen Ihres Prozesses angepasst.

    Die Transportkette sorgt dafür, dass das Vlies ohne eigene dynamische Belastung mit hoher Schmutzfracht belegt wird und trotzdem die volle Funktionsfähigkeit gewährleistet ist. Die Neigung der Austragsschräge des Filters ist darauf ausgerichtet, auch bei hohem Spanvolumen, wie es etwa in der Aluminiumbearbeitung vorkommt, einen optimalen Austrag zu ermöglichen und somit das bestmögliche Filterergebnis zu erzielen. Zudem bieten wir den Kompaktfilter in einer Edelstahlausführung an, um auch in Prozessen mit sauren oder basischen Lösungen eine zuverlässige Anwendung zu gewährleisten.

  • lehmann umt filtertechnik kompaktfilter 6

    Technische Details:

    • Filterleistung: 30–1.500 l/min
    • Filterfeinheit: 10 µm abhängig vom verwendeten Filtervlies
  • Option: Vliesaufwicklung

    Optional wird der Filter mit einer Vliesaufwicklung ausgestattet, bei der der Filterkuchen vom Filtervlies getrennt und anschließend recycelt wird. Dies trägt nicht nur zur Einsparung von Entsorgungskosten bei, sondern unterstützt auch den Umwelt- und Ressourcenschutz.

    Die Wahl des passenden Filtervlies ist entscheidend für die Filterfeinheit und wird präzise auf das zu filternde Fluid und das Material abgestimmt, um höchste Qualität bei maximaler Flexibilität zu gewährleisten.

    Das Gesamtsystem ist voll überwacht und umfasst Endschalter, die anzeigen, wenn ein Filtervlies aufgebraucht ist und vorsorglich ein neues aufgezogen werden muss. Der Kompaktfilter eignet sich somit für einen kontinuierlichen Filterprozess, steigert die Maschinenverfügbarkeit und reduziert gleichzeitig Ihre Personalkosten.

    Die Bauform des Tanks und der Wasserlauf sind so gestaltet, dass eventuell auftretendes Tropf- oder Schmutzwasser automatisch in den Tank zurückgeleitet wird.

  • Anlage: Tank für die Kompaktfiltervariante

    Der Tank für den Kompaktfilteraufsatz ist mit integrierten Ösen für den Transport ausgerüstet. Die Aufstellfüße sind so angeordnet, dass der Filter mit dem Palettenhubwagen oder dem Gabelstapler unkompliziert an den Ort der Aufstellung verbracht werden kann. Der Filter kann flexibel sowohl längs als auch quer und sehr nah an die Bearbeitungsmaschine herangestellt werden. Dadurch wird der verfügbare Raum optimal genutzt. Sie profitieren von der geringen benötigten Aufstellfläche.

    Das Tanksystem ist so gestaltet, dass der stabile, massive Rand des Tanks individuell genutzt werden kann, um diverse kundenspezifische An- oder Aufbauteile (Kühl-, Abluftsysteme, Ventilblöcke) anzubringen. Das System verfügt über eine optisch von außen sichtbare Füllstandüberwachung, welche zudem im Füllstandsensor integriert ist. Dadurch wird leicht erkennbar, wann die Anlage zu wenig Fluid enthält und nachgefüllt werden muss.
    Dank der hohen Filterfeinheit des Kompaktfilters wird auch der Einsatz von Hochdruckpumpen (IKZ) mit einer Pumpenleistung von bis zu 120 bar effektiv möglich. Zusätzlich werden alle Pumpen mit einem Frequenzumrichter ausgestattet, wodurch sie bedarfsabhängig stets den optimalen Druck bereitstellen. Dies macht die Anlage besonders energieeffizient, kostensparend und nachhaltig.

    Auf Wunsch werden individuell verschiedene Schaltventile, Durchflussüberwachungssysteme und Sensoren integriert. Je nach Bedarf wird die Anlage mit zusätzlichen aktiven oder passiven Kühlsystemen ausgestattet. Die Auslegung der Kühlsysteme wird bedarfsgerecht vorgenommen, das bedeutet passgenau auf den Anwendungsfall zugeschnitten. Hierbei wird insbesondere auf Energie- und Kosteneffizienz geachtet. Der Filter ist individuell auf die vorhandene Bearbeitungsmaschine des Kunden abgestimmt (z. B. mit Hebestation), so generieren wir für jede Anwendung das passgenaue System.
    Die gesamte Anlage ist ein Plug-and-Play-System, das heißt, durch einen definierten Steckverbinder wird sie sofort und unkompliziert in betriebsbereiten Zustand versetzt.

    Die Maschinenkopplung ist so gestaltet, dass über eine zentrale Medienplatte sowohl die Sauber- als auch die Schmutzleitungen zur Verfügung gestellt werden. So ist die Anlage dank des standardmäßigen Plug-and-Play-Systems von Minute eins unkompliziert integrierbar und einsatzbereit.
    In einfachen Fällen werden die elektrischen Schnittstellen durch wenige Kontakte zur Verfügung gestellt. Hier kommen verschiedene Bussysteme oder komplexere Protokolle zum Einsatz, um die Fülle von Daten abzubilden und zu dokumentieren. Dies geschieht mit dem Ziel, Wartungsarbeiten frühzeitig anzukündigen. Dank der intelligenten Steuerung ist die Bedienung intuitiv und unkompliziert.

    Die Schnittstellen sind so konzipiert, dass sie auch bei zunehmendem Automatisierungsgrad leicht integrierbar sind. Mit Anlagen von Lehmann-UMT sind Sie in jedem Fall flexibel und zukunftssicher aufgestellt – auch für den Einsatz in der Industrie 4.0.

Vorteile

  • Hohe Literleistung bei großen Schmutzfrachten

    Der Kompaktfilter überzeugt auch bei enorm großen Schmutzfrachten mit hoher Durchlaufleistung, das bedeutet, er filtert sicher große Mengen an verschmutztem Fluid. Dabei gewährleistet er Effizienzvorteile in der Filtration, kurze Amortisationszeit und hohe Rentabilität.

  • Nachhaltigkeit

    Bewegen Sie sich mit uns in eine nachhaltige Zukunft. Unser System maximiert die Nutzung des Filtervlieses, indem es nahezu die gesamte Breite abdeckt und den Vorschub bedarfsgerecht steuert. Dies minimiert Verschwendung, reduziert Folgekosten und senkt das Entsorgungsvolumen. Durch die innovative Nutzung des hydrostatischen Wasserdrucks arbeitet unser System äußerst sparsam und nahezu ohne zusätzliche Hilfsenergie. Der Kompaktfilter kann mit einer zusätzlichen Vliesaufwicklung ausgerüstet werden. Dadurch wird das Vlies von dem trockenen Filterkuchen getrennt, das erleichtert das Recycling, reduziert Entsorgungskosten und trägt zur Nachhaltigkeit bei.

    Die Erzeugung eines trockenen Filterkuchens und die minimale Verschleppung von Kühlschmierstoffen unterstützen Sie bei einer kosteneffizienten Produktion. Der Kühlschmierstoff bleibt länger nutzbar, und das Recycling der Späne wird durch den trockenen Filterkuchen erleichtert. Mit unserer Anlage optimieren Sie Ihre Ressourcennutzung und tragen aktiv zum Umweltschutz bei.

  • Passgenaue Auslegung

    Die Anlage wird passgenau auf die Anforderungen, die spezifischen Materialien und die vorhandenen Bearbeitungsmaschinen Ihres Prozesses ausgelegt. Das System bietet Ihnen eine hohe Flexibilität und wird bei Bedarf mit zusätzlichen aktiven oder passiven Kühlsystemen ausgestattet. Wir liefern Ihnen für jede Anwendung das passende System. Um Ihre individuelle Schnittstelle optimal auf Ihren Prozess anzulegen, verbauen wir verschiedene Schaltventile, Durchflussüberwachungssysteme und Sensorik.

  • Lange Lebensdauer und effiziente Wartung

    Der Kompaktfilter setzt Maßstäbe mit außergewöhnlicher Langlebigkeit und hohen Standzeiten. Diese Eigenschaften gewährleisten nicht nur herausragende Maschinenverfügbarkeit und Prozesssicherheit, sondern ermöglichen auch eine schnelle Amortisation, da die Anlage über einen langen Zeitraum zuverlässig arbeitet. Durch die intelligente Konstruktion und den Einsatz hochwertiger, robuster Materialien überzeugt der Kompaktfilter mit langen Wartungsintervallen. Für den Fall der Wartung ist das System wartungs- und servicefreundlich aufgebaut. Durch geschultes Personal lassen sich Wartungsarbeiten zeiteffektiv und unkompliziert durchführen – auch während des Filtrationsprozesses. So ist zum Beispiel der Wechsel des Filtervlieses ein unkomplizierter Vorgang, der in nur wenigen Minuten durchgeführt werden kann. Das führt zu maximaler Produktivität, da der kontinuierliche Betrieb eine effiziente Nutzung der Anlage gewährleistet und gleichzeitig Personalkosten durch reduzierte Wartungszeiten gesenkt werden.

  • Optimale Raumnutzung und schnelle Integration

    Der Kompaktfilter vereint höchste Durchlaufleistung bei größten Schmutzfrachten und dabei kann er auf kleinstem Bauraum sehr eng an die Bearbeitungsmaschine heran gestellt werden. Das System ist in die Höhe gebaut und kann flexibel mit individuellen Kühlern und Pumpen aufgerüstet werden, ohne dabei mehr Aufstellfläche zu benötigen. Dadurch können Sie ihre verfügbare Fläche optimal ausnutzen und für andere Bearbeitungsmaschinen verwenden.

    Die einfache Transportierbarkeit mittels Palettenhubwagen oder Gabelstapler ermöglicht zudem eine unkomplizierte Verbringung an den gewünschten Aufstellungsort.

    Die schnelle Inbetriebnahme und leichte Integrierbarkeit der Anlage ist durch das standardmäßige Plug-and-Play-System gewährleistet. Dies führt zu einer zeiteffizienten und kostensparenden Lösung, die eine erhöhte Flexibilität in der Anwendung ermöglicht.

  • Sicherheit durch intelligente Sensorsteuerung

    Der Kompaktfilter bietet eine automatische und intelligente Sensorsteuerung, die eine bedarfsgerechte Filtration sicherstellt und den manuellen Aufwand minimiert. Durch die Ausgabe aller Signale an die Bearbeitungsmaschine werden Probleme schnell identifiziert. Das wiederum führt zu geringeren Kosten und erhöhter Produktivität. Intelligente elektrische Schnittstellen ermöglichen eine unkomplizierte und schnelle Integration in das bestehende Maschinenkonzept. Sie profitieren von maximaler Sicherheit durch frühzeitige Ankündigungen von Wartungsintervallen.

Anwendungsbereiche

  • Material: Stahl, Aluminium, Guss, Grauguss und Edelstahl
  • Verfahren: Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen
  • Fluid: Öl, Emulsion, wässrige Lösungen und Wasser

Erfahren Sie mehr über den Lehmann-UMT Kompaktfilter
Unser Service geht weit über die Lieferung unserer Anlagen hinaus. Wir bieten Ihnen umfassende Unterstützung, angefangen bei einer individuellen Beratung durch unsere erfahrenen Experten, bis hin zur Einweisung und Schulung für den sicheren Einsatz der Filteranlagen.

Gemeinsam bewegen wir die Filtrationstechnologie.
Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin und überzeugen Sie sich.