Ihre Anfrage

Edge-Technologie
Anspruchsvolle Filtrationsanforderungen ohne Filterhilfsmittel.

Unsere Edge-Filtertechnologie definiert die Standards für die Feinstfiltration neu. Mit ihrem vollautomatischen Rückspülsystem bietet sie herausragende Leistung, Präzision und Effizienz für anspruchsvolle Filtrationsanwendungen und ist die unangefochtene Marktführerin im Bereich der Feinstfiltration.

  • lehmann umt filtertechnik edge 4

    Mit der Edge-Technologie werden große Schmutzmengen, insbesondere in schwierigen Keramik- und Glasanwendungen, sicher bis zu einer Feinheit von 2 µm filtriert – ohne den Einsatz von Filterhilfsmitteln und auf kleinstem Bauraum. Dies geschieht vollautomatisch, mit minimaler Geräusch- und Vibrationsentwicklung, energieeffizient und mit niedrigen Folgekosten.

  • lehmann umt filtertechnik edge 2

    Die Edge-Filtertechnologie arbeitet als Kanten-Spalt-Filter mit einer enorm hohen Filterfläche auf kleinstem Bauraum. Tausende von präzise positionierten Filterplättchen vervielfachen die Filteroberfläche und ermöglichen eine prozessbezogene Filtration ohne den Einsatz von Filterhilfsmitteln. Diese Spezialfiltration eignet sich besonders für schwierigste Feinpartikelanwendungen in Öl, wie Keramik, Siliziumkarbid, ZERODUR®, Glas und viele weitere Materialien.

Eigenschaften

Die Edge-Filtertechnologie ist ein vollautomatisches Rückspülfiltersystem, bei dem die Steuerung der Pneumatik, Hydraulik und Elektrik direkt am Filter sitzt. Es ist mit der erforderlichen Ventiltechnik sowohl im Zulauf als auch im Rücklauf ausgestattet und arbeitet autark. Durch die sensorische Überwachung, bei der jeder Filter einzeln überwacht wird, ist die Edge-Filtertechnologie Industrie 4.0-fähig.

lehmann umt filtertechnik edge 1

Mithilfe einer Pumpe wird das verunreinigte Medium von unten in den Filterdom geleitet, wo sich der Schmutz am Filterelement absetzt. Das gereinigte Medium gelangt daraufhin ins Innere des Filters, wird dort ausgelassen und anschließend in einem Reintank aufgefangen.

Das Edge-Gesamtsystem ist mit einer integrierten elektrischen und pneumatischen Steuerung ausgestattet. Bei Verschmutzung eines Filterelements erkennt der Differenzdrucksensor dies automatisch und initiiert einen Rückspülprozess des Systems. Die Rückspülung erfolgt mithilfe eines patentierten Pneumatisch-Hydraulischen-Systems.

Durch den kurzen Druckluftimpuls auf ein Flüssigkeitsreservoir wird der Schmutz, der am Filterelement haftet, effektiv aus den Poren der Filterfläche herausgelöst und als Konzentrat abgeführt. Dadurch wird die Filterfläche nahezu zu 100 % reaktiviert.

Wartung:
Durch die planbare Wartung und frühzeitige Anzeige der anstehenden Wartungsintervalle bietet die Edge-Technologie eine zuverlässige Betriebsplanung. Das Produkt besticht durch seine Langlebigkeit und seine hohe Benutzerfreundlichkeit in Bezug auf Wartung und Service. Dies äußert sich durch äußerst kurze Wechselzeiten der Filterelemente.

Technische Details:

  • Filterleistung: 50–80 l/min pro Dom
  • Filterfeinheit: 2–5 µm
  • Filterleistung der Anlage: 20–10.000 l/min

Vorteile

  • Investitionssicherheit und Nachhaltigkeit: Bis zu 12 Monate Standzeit

    Dank der Edge-Technologie werden die Filterelemente in anspruchsvollen und kritischen Prozessen bis zu 48 Monate lang verwendet. Dies bedeutet, dass Sie seltener Filterelemente austauschen und weniger Zeit mit Wartung und Wechseln verbringen müssen, was Ihnen sofort Kosten spart. Dadurch ergibt sich eine kurze Amortisationszeit, das macht die Investition in die Technologie sicher. Mit der Edge-Technologie nutzen Sie Ihre Ressourcen effizient und gewährleisten eine nachhaltige Filtration.

  • Platzsparend und effizient: Große Leistung auf kleinstem Bauraum

    Die Edge-Technologie bietet eine beeindruckende Leistungsfähigkeit trotz ihres kompakten Designs. Sie ermöglicht es, große Mengen Schmutz auf engstem Raum effektiv zu filtern. Dies hat den Vorteil, dass wertvoller Platz in der Produktionsumgebung eingespart wird. Durch die Reduzierung des benötigten Bauraums werden Kosten gesenkt und die Effizienz gesteigert.

  • Prozesssicherheit und Kosteneinsparungen: Sicherer Umgang mit abrasiven Materialien

    Dank der Edge-Technologie ist ein sicherer Umgang mit hoch abrasiven Materialien gewährleistet. Die effektive Filtration sorgt dafür, dass die abrasiven Partikel zuverlässig filtriert werden und nicht in den Produktionsprozess gelangen. Dadurch wird die Prozesssicherheit erhöht, da Bearbeitungsmaschinen vor Verschleiß und Beschädigungen geschützt werden. Gleichzeitig führt die Filtration der abrasiven Materialien zu geringeren Folgekosten, da Verunreinigungen an den Werkstücken, Ausschuss und Ausfallzeiten anderer Systeme vermieden werden. Das ermöglicht einen kosteneffektiven Fertigungsprozess.

  • Herausragende Filtration unter extremen Bedingungen: Filtration für anspruchsvolle Anwendungen

    Durch ihre einzigartige Konstruktion und hohe Filterleistung bewältigt die Edge-Technologie problemlos anspruchsvolle Anwendungsfälle, bei denen herkömmliche Methoden an ihre Grenzen stoßen. Dank ihrer herausragenden Leistungsfähigkeit und Präzision werden selbst die schwierigsten Materialien effizient und zuverlässig filtriert.

  • Maximale Qualität und minimale Verschleißerscheinungen: Optimale Filtrationsergebnisse

    Durch die Edge-Technologie wird die Verschlammung von Tanks effektiv verhindert, wodurch keine manuelle Reinigung mehr erforderlich ist. Dies führt zu erheblichen Kosteneinsparungen durch reduzierte Personalkosten, Ausfallzeiten und Wartungsaufwendungen. Gleichzeitig wird der Verschleiß an den Bearbeitungsmaschinen minimiert, was die Produktqualität erhöht und den Ausschuss reduziert. Ein wesentlicher Faktor dafür ist die hohe und konstante Filterfeinheit der Edge-Technologie. Eine langfristige Werterhaltung Ihrer Investition ist gewährleistet.

  • Vollautomatisiert und überwacht: Reduzierten Aufwand und optimale Kontrolle

    Die vollautomatische Filteranlage reduziert signifikant Personal-, Strom- und Zeitaufwand. Ohne manuellen Eingriff werden Ressourcen effizient genutzt und der Bedarf an zusätzlichem Personal verringert. Die kontinuierliche Überwachung ermöglicht eine frühzeitige Erkennung, minimiert Ausfallzeiten und optimiert die Anlagenkapazität. Zusätzlich sorgt die intuitiv bedienbare Steuerung für optimale Energieeffizienz und passgenaue Filtration.

Anwendungsbereiche

  • Perfekte Filtration für vielfältige Materialien: Keramik, Glas, SiSiC, ZERODUR® und mehr
  • Präzise Filtration bei anspruchsvollen Verfahren: Schleifen und Ultrasonic-Fräsen, besonders spröde und harte Materialien, die in besonders kleine Partikel zerfallen
  • Effektive Ölfiltration: < 15 cct.

Erfahren Sie mehr über die Edge-Technologie
Unser Service geht weit über die Lieferung unserer Anlagen hinaus. Wir bieten Ihnen umfassende Unterstützung, angefangen bei einer individuellen Beratung durch unsere erfahrenen Experten, bis hin zur Einweisung und Schulung für den sicheren Einsatz der Filteranlagen.

Gemeinsam bewegen wir die Filtrationstechnologie.
Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin und überzeugen Sie sich.