FILTERTECHNIK

FÖRDERTECHNIK

UMWELTTECHNIK

SONDERMASCHINEN

LOHNFERTIGUNG

DE
EN

Modularer Kompaktfilter SB200

Das modulare Kompaktfiltersystem SB200 ist eine Filteranlage für wahlweise Öl, Emulsionen oder Wasser. Der Filter kann in Edelstahl gefertigt werden – je nach Bedarf in V2A oder V4A. So ist er bei der mechanische Bearbeitung von Metallen, Glas und Keramik aber auch in Chemiebetrieben, Waschanlagen oder bei Härteprozessen einsetzbar.

Die Reinigung der Medien erfolgt kontinuierlich und automatisch, bei höchster Energieeffizienz. Die kompakte Bauweise ermöglicht einen Einsatz auf kleinstem Raum und eine unkomplizierte Integration in bereits bestehende Anlagen.

Modularer Kompaktfilter SB200

Funktionsweise

Der Kompaktfilter besteht aus einem Behälter mit schräggestelltem Lochblech, auf dem sich das Filtervlies befindet. Dieses wird durch den Füllstandsensor gesteuert. Durch einen Verteilerlauf gelangt die Flüssigkeit auf das Vlies. Die Partikelverunreinigungen werden vom Medium getrennt und bauen auf dem Vlies einen Filterkuchen auf. Wenn die Füllhöhe einen bestimmten Pegel erreicht, setzt die Wickelautomatik ein und das Vlies wird aus dem Behälter gezogen. Beim Abtransport des Filterbandes wird der Grobschmutz durch einen Abstreifer entfernt. Ein Vliesende wird dem Bediener signalisiert. Durch die sehr kompakte Bauweise, ist er auch auf geringstem Raum einsetzbar.

Vorteile

• kompakte Bauweise, dadurch auf geringstem Raum hohe Filtrationsdurchsätze möglich
• mittels geringfügiger Änderung in der Konfiguration können verschiedene Medien
   (Öl, Emulsion oder Wasser) gereinigt werden.
• modulares System: an kundenindividuelle Bedürfnisse anpassbar durch verschiedene
   Kühlaggregate, Kombination verschiedener Filtrationsstufen, spezielle Pumpenkonfigurationen
• sehr guter Filterkuchenaufbau durch hohe Wassersäule
• Verlängerung der Standzeit der Filterhilfsstoffe (Vlies)
• Optimierung von Bearbeitungsprozessen
• Erhöhung der Qualität der Werkstückoberflächen bei der Metallbearbeitung
• geringerer Verschleiß der Werkzeuge, dadurch erhöhte Standzeit der Bearbeitungsmaschine
• doppelwandiger Tank, dadurch konform mit dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG)
• rollbar

Technische Daten

• auch verfügbar in V2A und V4A
• Durchflussmengen von 25 bis 1000 l/min möglich
• mit Kühlung aufrüstbar: Plattenwärmetauscher/Eintauchkühler
• aufrüstbar mit verschiedenen weiteren Filtrationsstufen, z.B. Magnetfilter
• Sicherheitswanne nach WHG-Standard
• Tankvolumen kundenindividuell anpassbar
• Filterfeinheit: bis zu 10 µm

Modularer Kompaktfilter SB200

Unsere Filtersysteme finden häufig Einsatz in kombinierten Anlagen, wie zum Beispiel mit der Lehmann Fördertechnik.

Weiterführende Informationen zur Filtertechnik entnehmen Sie bitte unserem Prospekt oder fragen persönlich bei uns an. Nutzen Sie dazu bitte die folgenden Kontaktmöglichkeiten. Wir freuen uns, Ihnen unser Angebot vorstellen zu können.

Prospekt - Filtertechnik

nach oben
Home • Impressum • AGB