FILTERTECHNIK

FÖRDERTECHNIK

UMWELTTECHNIK

SONDERMASCHINEN

LOHNFERTIGUNG

DE
EN

Bandskimmer

Der Bandskimmer wird überall dort eingesetzt, wo nicht emulgierte Öle und Verschmutzungspartikel von Prozessflüssigkeiten getrennt werden. Primär findet er bei der Reinigung von Kühlschmierstoffen für Metallverarbeitungsmaschinen und alkalischen Entfettungsbädern Verwendung. Er eignet sich aber auch zur Reinigung von Prozessflüssigkeiten, bei denen sich freie Öle auf der Flüssigkeitsoberfläche befinden, z.B. Waschanlagen.

BandskimmerBandskimmerBandskimmer

Funktionsweise

Der Bandskimmer treibt ein endloses Ölaufnahmeband an. Aufschwimmendes Öl bleibt an dem Aufnahmeband haften, wird im Bandskimmer abgestreift und fließt in einen Vorratstank. Entsprechend der gegebenen Anforderungen sind verschiedene Bandlängen von 600 - 2000mm wählbar. Die maximale Kapazität liegt bei ca. 5l/h Ölabnahme. Der Bandskimmer wird mit einer Spannung von 230 Volt versorgt.

Vorteile

• kompakte Bauart
• Medientemperatur im Skimmer bis 90 °C möglich
• Chemikalienbeständigkeit
• einfache, problemlose Installation
• vollautomatischer Betrieb
• handlicher, unkomplizierter Zugang sowie einfache Reinigung durch Klappenöffnung
• kein Bakterienwachstum im Bandskimmer
• leichte Handhabung
• hohes Speichervolumen durch separaten Auffangbehältern

Unsere Filtersysteme finden häufig Einsatz in kombinierten Anlagen, wie zum Beispiel mit der Lehmann Fördertechnik.

Weiterführende Informationen zur Filtertechnik entnehmen Sie bitte unserem Prospekt oder fragen persönlich bei uns an. Nutzen Sie dazu bitte die folgenden Kontaktmöglichkeiten. Wir freuen uns, Ihnen unser Angebot vorstellen zu können.

Prospekt - Filtertechnik

nach oben
Home • Impressum • AGB